(09422) 8501 - 0 kontakt@kanzlei-spaeth.de
Seite auswählen
Steuerfalle bei Geschäftsessen

Steuerfalle bei Geschäftsessen

Grundsätzlich können Bewirtungskosten für Geschäftspartner bei geschäftlichem Anlass i.H.v. 70% des Nettobetrags als Betriebsausgaben geltend gemacht werden (§ 4 Abs. 5 Nr. 2 EStG); der Vorsteuerabzug kann zu 100% erfolgen (§ 15 Abs. 1a UStG). Die Nichtabzugsfähigkeit...
Willkommen Kroatien!

Willkommen Kroatien!

Kroatien ist zum 1. Juli 2013 als zweites Land des früheren Jugoslawien der EU beigetreten. Zu diesem Anlass will ich den Investitionsstandort Kroatien insbesondere aus steuerlicher Sicht kurz vorstellen. Als eines der reichsten Länder der Region bleibt Kroatien für...